CUTIE YAZZ

Dark Princess glitters

CommentYou.com is your One Stop Shop

Image Hosted by ImageShack.us

Aktuelle Beiträge

AMEN!!!
AMEN!!!
Ameise1971 (Gast) - 21. Dez, 14:10
Wirklich netter Bericht.
Wirklich netter Bericht.
Torben (Gast) - 11. Aug, 13:31
@Tom vermutlich nicht...
@Tom vermutlich nicht mehr!
Chris (Gast) - 4. Jun, 11:53
Es ist viel Zei tvergangen...
Es ist viel Zei tvergangen seit deinem letzten Blog!...
Urlaub (Gast) - 23. Mrz, 09:10

!! INFECTED !!

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us






Publicons

Archiv

September 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

Mittwoch, 31. Dezember 2008

Goodbye 2008

Noch wenige Stunden, dann ist es soweit und das Jahr 2008 ist Geschichte, reiht sich ein in die Zeitlinie der Jahre, die wir mehr oder weniger erfolgreich hinter uns gebracht haben.

Wie immer an diesem Punkt des Jahres ist Zeit, zurückzuschauen und für sich selbst ein wenig Bilanz zu ziehen, was war gut, was war schlecht und welche Lehren kann man aus diesem Jahr für sich selber ziehen?

Müsste ich dieses Jahr in einem Wort zusammenfassen, so würde 2008 für mich unter dem Begriff "Unsicherheit" stehen, denn selten zuvor wie in diesem Jahr habe ich teilweise ratlos dagestanden und mich gefragt, wie kann es, wie sollte es jetzt weitergehen?

Es sind so einige Probleme auf mich eingeströmt, teilweise von außen herangetragen, teilweise auch hausgemacht, und das eine oder andere Mal habe ich an dem Punkt gestanden, an dem ich geglaubt habe, das alles so nicht bewältigen zu können und auch nicht zu wollen, dann schrie alles in mir einfach nur "Flucht, Flucht, Flucht!!"




Zwei große Knackpunkte hats gegeben, wo ich fast soweit war, alles über den Haufen zu werfen und komplett neu anzufangen, alles hinter mir zu lassen und ganz neu zu beginnen, weil ich einfach der Meinung war, das was jetzt so passiert, das geht alles in eine Richtung, die nicht mir selber entspricht, wo ich mich selbst verleugnen müsste, um daraus noch die Bereitschaft zum Weitermachen finden zu können.

Doch was heisst eigentlich "sich selbst verleugnen"? Hat das nicht auch immer mit dem Bild zu tun, das man von sich selber hat? Und wie kann man immer so sicher sein, dass das Bild, was man von sich selbst malt auch tatsächlich das eigene Ich wirklich wiedergibt, mit allen Facetten, die einen Menschen ausmachen? Kann man wirklich ohne Zweifel sagen, "das bin ICH und ohne dieses oder jenes bin ICH nicht ICH", wenn man es vorher nicht erlebt oder probiert hat?

Kann ich mir mit meinen 26 Jahren anmaßen zu sagen, ich kenne mich komplett, ich bin eine Persönlichkeit, die in allen hintersten Winkeln sich selbst ausgeleuchtet hat, die genug erfahren und gelernt hat, um sich wirklich auf ein vollständiges Fundament stellen kann, was unerschütterlich nur in diese Richtung gehen kann?

2008 hat mich gelehrt, dass dies nicht so ist. Und nachdem ich mich lange davor auch unbewusst gesperrt habe, so ist mir in diesem Jahr auch klar geworden, ich kann auch anders. Und wenn ich mich erstmal über den ersten Frust hinweggebracht habe und den Kopf aus dem Sand gezogen habe, dann kann ich das sogar sehr gut. Muss mir nicht gefallen, das alles, aber ich kann es, und ich kann es aus Treue, aus Liebe, aus Loyalität, und damit kann ich mehr als mir manche in der Vergangenheit zugebilligt haben, die mich gerne als "Material Girl" abgestempelt haben.

Das hättet ihr nicht gedacht, ihr Schwätzer, was??

Natürlich bewahre ich mir meine Träume, denn wer aufhört zu träumen, hört auf zu leben!! Denke das ist legitim.

Und so entlasse ich 2008 in die Vergangenheit, ein Jahr, was einiges genommen hat, was einige Prüfungen bereit hielt und was letztendlich das Gefühl hinterlässt: Hey ich bin da, und I am still going strong !!!

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen guten Rutsch, kommt gut rüber, feiert schön, und möge 2009 für uns alle in jeder Hinsicht viel Glück und Zufriedenheit bereithalten:-)))

Sonntag, 14. Dezember 2008

Playlist vom 13.12.2008

1.) Intro (Arcana Obscura - Theme from Doom)
2.) Tanzwut - Ihr wolltet Spass
3.) Iggy Pop - Real wild Child
4.) Dire Straits - Walk of Life
5.) Bryan Adams - Summer of 69
6.) Whitesnake - Here I go again
7.) Alice Cooper - Poison
8.) Bon Jovi - Livin' on a Prayer
9.) Clash - London calling
10.) Rolling Stones - Paint it Black (Request)
11.) Phil Collins - Easy Lover (Request)
12.) Bell, Book & Candle - Rescue Me
13.) Muse - Knights of Cydonia (Request)
14.) XPQ21 - White and Alive
15.) Oomph! - Labyrinth
16.) Depeche Mode - Photographic
17.) Apoptygma Berzerk - Cambodia
18.) VNV Nation - Epicentre
19.) The White Stripes - Conquest (Request)
20.) The White Stripes - Seven Nation Army
21.) The Pogues - Sayonara
22.) Meat Loaf - Bat out of Hell
23.) Time Warp (Rocky Horror Picture Show)
24.) Rednex - Cotton Eye Joe
25.) Pirates of the Sea - Wolves of the Sea
26.) Flogging Molly - Devil's Dancefloor
27.) Letzte Instanz - Folkzweise
28.) In Extremo - Spielmannsfluch
29.) Saltatio Mortis - Uns gehört die Welt
30.) Schelmish - Tanz mit mir
31.) Eichenschild - Der Fluch
32.) Cultus Ferox - Die Bernsteinhexe
33.) Blackmore's Night - Under a violet Moon
34.) Adversus - Der Wind auf den Feldern
35.) Die Irrlichter - Der rechte Mann
36.) Die Streuner - Söldnerschwein
37.) Schandmaul - Der letzte Tanz
38.) Dementi - Der erste Tanz
39.) Mia - Hungriges Herz
40.) Steinkind - Larissa
41.) Jenna + Ron - Jung und willig
42.) Liza Li - Zum Glück macht Liebe blind
43.) The Cure - Boys don't cry
44.) Ace of Base - All that she wants
45.) Tito & Tarantula - Only after Dark
46.) Alannah Myles - Black Velvet
47.) Gabriella Cilmi - Sweet about me
48.) Kid Rock - All Summer long
49.) Ugly Kid Joe - Cats in the Cradle
50.) Midnight Oil - Beds are Burning
51.) Atrocity - Cold Black Days
52.) HIM - Rip out the Wings of a Butterlfy
53.) Marilyn Manson - Heart shaped Glasses
54.) Gothminister - March of the Dead
55.) L'ame Immortelle - Nur du
56.) ASP - Krabat
57.) Blutengel - Navigator
58.) Evanescence - Going under (Request)
59.) Nu Pagadi - Sweetest Poison
60.) Nightwish - Nemo
61.) Within Temptation - Mother Earth (Request)
62.) Tarja Turunen - I walk alone
63.) Edenbridge - Cayenne Spirit
64.) E Nomine - Das Tier in mir (Request)
65.) Eisbrecher - Dornentanz (Request)
66.) Eisbrecher - Heilig
67.) Heiland - Schuld
68.) Megaherz - Perfekte Droge
69.) Eisenherz - Flieg mit mir
70.) Endanger - Mein Stern
71.) Kombi-Nat - Ich bin geil
72.) Funker Vogt - City of Darkness
73.) Subway to Sally - Schneekönigin
74.) In Extremo - Horizont
75.) Schandmaul - Teufelsweib
76.) Uriah Heep - Come away Melinda (Request)
77.) Nachtgeschrei - Windstill
78.) Die Streuner - Sturmesnacht
79.) Betontod - All die Jahre
80.) Project Pitchfork - I'll find my Way home (Outro)

Montag, 8. Dezember 2008

Playlist vom 08.12.2008

Intro (Arcana Obscura - Theme from Doom)
Epica - The Divine Conspiracy
Tyr - Hail to the Hammer
Heidevolk - Vulgaris Magistralis
Edenbridge - Skyward
Saurom - El Arquero del Rey
Lyriel - Memoria
Rhapsody - Unholy Warcry
Korpiklaani - Keep on Galloping
Black Messiah - Sauflied
Cruachan - Some say the Devil is dead
Amberian Dawn - River of Tuoni
Vintersorg - Till Fjaells
Eluveitie - Inis Mona
Nightwish - Dark Chest of Wonders
Visions of Atlantis - At the Back of Beyond
Falkenbach - Heathen Foray
Moonsorrow - Pakanajuhla
Within Temptation - Stand my Ground
Finsterforst - Traumwald
Eisbrecher - Herzdieb (Request)
Tristania - My lost Lenore
Shock Therapy - Hate is a 4-Letter Word (Request)
After Forever - Emphasis
Folkearth - Naglfar sets Sail
Nemesea - No more
Equilibrium - Wurzelbert
Ensiferum - Into Battle
Coronatus - Reqiuem Tabernam
Taunusheim - Die Reise zum Aar
Finntroll - Trollhammaren
Korpiklaani - Happy Little Boozer
Trollfest - Essenfest
Lunatica - Edge of Infinity
Xandria - Now & Forever
Turisas - To Holmgard and Beyond
Heidevolk - Het Gelders Volkslied
Magica - Bittersweet Nightshade
Elis - Der letzte Tag
Erben der Schöpfung - Eine Rose für den Abschied (Outro)

Baustellen-Abschlussbericht

Da ist mir doch grade bewusst geworden, dass ich euch ja noch gar nicht erzählt habe, wie es mit unserer heimeigenen Baustelle, ehemals Badezimmer genannt, weiter gegangen ist.

Tja, man mag es kaum glauben, aber Mitte letzter Woche ist tatsächlich alles fertig geworden und wir haben jetzt wieder die Möglichkeit, wie zivilisierte Menschen den angenehmen Aktivitäten der Rundum-Körperpflege zu frönen, jaaaaaaaa.

Man kann sich gar nicht vorstellen, wie schön so ein langes duftiges Wannenbad sein kann, wenn man über 2 Wochen darauf verzichten musste. Ich hatte auch schon einen Tag vor den letzten Arbeiten einen Zettel mit einer 2-stündigen Reservierung an die Tür gepappt, damit mir ja nicht jemand noch zuvor kommt *gg

EIn bisschen geschwitzt haben wir zwischenzeitlich noch wegen der Fliesen, die wir uns ausgesucht hatten, denn der Baumarkt hatte den zugesagten Liefertermin nicht eingehalten und als am Vortag des Tages, wo mit dem Fliesen angefangen werden sollte, sie immer noch nicht da waren, da waren wir natürlich schon in Sorge.

Aber zum Glück wurden sie dann doch noch an dem Tag gegen 11 Uhr geliefert und es konnte los gehen. Ja und als dann endlich das Verfugen der Fliesen anstand, da hatten wir endlich unser Badezimmer wieder, immerhin frisch gefliest, mit neuer Wanne, neuem Waschbecken und Armaturen, sieht richtig schön sauber und einladend aus *freuuu

Auch wenns jetzt alles in neuem Glanze erstrahlt, auf die letzten 2 Wochen mit Lärm, Dreck, fremden Leuten in der Wohung, fast ganztägig kein Wasser, sich nicht richtig waschen können, da hätte ich trotzdem drauf verzichten können.

Da kann man mal sehen, wie gut man es doch eigentlich hat, wenn alles in Ordnung ist, da macht man sich normalerweise ja gar keine Gedanken drüber, wenn alles seinen gewohnten Gang geht. Aber so lernt man mal wieder eigentliche Selbstverständlchkeit zu schätzen und das ist sicher irgendwo auch gar nicht so verkehrt.
logo

!! Yazz Infusion !!

Suche

 

Blog Stuff

CommentYou.com is your One Stop Shop

BLOG BAND

BLOG TATTOO

BLOG DRACHE

BLOG FEE

BLOG STAMMTISCH

CommentYou.com is your One Stop Shop

Image Hosted by ImageShack.us ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Image Hosted by ImageShack.us

Musikliste


Schandmaul
Anderswelt



Unheilig
Puppenspiel



Schelmish
Moor


Funker Vogt
Aviator



Centhron
Gottwerk





Apoptygma Berzerk
Sonic Diary


Feindflug
Feindflug


Eisbrecher
Eisbrecher



Coronatus
Lux Noctis

Status

Online seit 2350 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 03:46

Yazz Faves

Image Hosted by ImageShack.us

Scary Miss Mary

Ruby Gloom

Die kleine Gruftschlampe

Yazz Infected

Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blog Top Liste - by TopBlogs.de frisch gebloggt Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Button Blogverzeichnis liste eintragen webkatalog blogkatalog.de - Webkatalog für Blogs Linkblog Das Blog Verzeichnis Der Blog Lister Blogger-Community.de

The current mood of MissYazz at www.imood.com


Image Hosted by ImageShack.us


User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


All about Yazz
Gedanken zum Tage
How I am today
Musik
Onlinespiele
Shopping
Stöckchen
Stories
Tests & Co.
Texte & Gedichte
Videos
Webfundstücke
Whats new
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren